Die 30. IPA- Skiwoche hat IPA - Freunde aus 22 Nationen nach Kärnten in die die Region Hermagor - Nassfeld - Presseggersee gebracht und wurde den Gästen wieder ein sportliches, ausgewogenes und erlebnisreiches Programm geboten. Bis zum 01. Februar herrschte Kaiserwetter und die Gäste konnte sich bei hervorragenden Pistenverhältnissen und beinahe kitschigem Wetterverhältnissen der Erholung und dem Wintersport frönen. Da sich mit dem Monatswechsel auch sehr widrige Wetterverhältnisse einstellten, musste der geplante Hüttenabend zum Landhof Waidegger Wirt nach Waidegg verlegt werden. Trotz der großen Herausforderung konnte dieses Unterfangen dankenswerter Weise von der Betreiberfamilie Pernull des Landhofes Waidegger Wirt und den Funktionären der IPA- Oberkärnten unter der Leitung von EO Ewald Grollitsch bewältigt werden. Der verschobene Hüttenabend war, obwohl er nicht auf der Watschiger Alm stattgefunden hat, ein voller Erfolg.
Bilder zu dieser Veranstaltung und der Siegerehrung und des offiziellen Abends am 2. Februar finden sie hier: Fotogalerie
 
Die Bilder können nur mit entsprechender Berechtigung herunter geladen werden. Die entsprechenden Anmeldedaten wurden Ihnen als Teilnehmer/in bereits durch die Veranstalter per Email zugesandt oder sie erhalten diese auf Anfrage bei:
ewald.grollitsch@ipa.at, georg.rindler@ipa.at oder Sie können auch eine Anfrage an den Webmaster richten,der unter folgender E-mail - Adresse erreichbar ist:
 
Hier können Sie den Beitrag zur 30. IPA- Skiwoche von Hans Jost in der Kärntner Woche - Mein Bezirk - Hermagor im Internet nachlesen (den Link anklicken):