Sie sind hier: Startseite » News

News

Tanja Hübner von der IPA- Kärnten, zu Besuch beim Sommerfest in Tirol mit internationaler Beteiligung!



Landesdelegiertenversammlung der LG Kärnten 2021

Am 29. Juni 2021 trafen sich der Vorstand und die Delegierten in den Räumlichkeiten des Hotel Seven in Villach um die Landesdelegiertenversammlung der Landesgruppe Kärnten abzuhalten. Als Ehrengast kam der Präsident der IPA- Österreich Martin Hoffmann nach Villach. Er informierte nicht nur über die bereits stattgefundene Neukonstituierung des Bundesvorstandes, sondern bedankte sich auch bei den Funktionären*innen und Delegierten für ihre ehrenamtliche Tätigkeit. Er reflektierte auch auf die Auswirkungen der COVID- 19 Pandemie und stellte mit Bedauern fest, dass auch in den Reihen der IPA national als auch international einige Opfer zu beklagen sind. Seine Ziele für die laufende Periode sind die Einbindung von jungen IPA- Mitgliedern in die Funktionärstätigkeit und die Modernisierung und Anpassung von Abläufen (IPA- Mitgliedsausweis, IPA- APP usw.) an den derzeitigen digitalen Standard.

Den Bericht des Landesgruppenobmannes, den Wahlvorschlag, der bei der durchgeführten Wahl einstimmig angenommen wurde, und weitere Informationen entnehmen sie der angeschlossenen Präsentation, welche im PDF- Format erstellt und herunter geladen werden kann.


Präsentation des LGO Dr. Wolfgang Gabrutsch BA MBA MBA als PDF- Download - bitte diese Zeile anklicken! [6.810 KB]


Alpe - Adria Treffen im PKZ - Thörl Maglern.

Das Motto: 3 Länder ein Kalender!

Am 23. November 2019 trafen sich IPA Freunde aus Italien, Slowenien und Kärnten zur Alpen Adria Besprechung im PKZ Thörl Maglern. Es stand die länderübergreifende Terminkoordiantion von geplanten Veranstaltungen für 2020, in den verschiedenen Organisationen der IPA auf der Tagesordnung. Mit diesem Tagesordnungspunkt wurde die
Veranstaltung, an der 22 Personen, neben dem Organisator und Dienststellenleiter Bernhard Lora, teilnahmen eröffnet.

Nach der Erstellung eines gemeinsamen Veranstaltungskalenders unter der Leitung des LGO Wolfgang Gabrutsch und der LG- Sekretärin Viola Trettenbrein, erfolgte die Besichtigung des PKZ - Thörl Maglern.

In dieser Dienststelle die direkt an der Grenze zu Italien situiert ist, versehen Polizeibedienstete aus vier Ländern ihren Dienst. Alle Teilnehmer*innen wurden natürlich auch zu einem Imbiss geladen. Man nutzte dabei die Möglichkeit zum ungezwungenen Erfahrungsausgtausch in dienstlichen und Belangen der IPA.
ETW